Jiaogulan (Gynostemma pentaphyllum)

Hochkonzentriert 30 : 1 Vollspektrum Extrakt *

* Es steckt die Energie von 30 kg frischem Jiaogulan in 1 kg Pflanzenpulver

 

Hinweis:

 

Verkauf als  " Jiaogulan-Potpourri Räucherwerk " mehr Infos * siehe unten bei Verwendungsempfehlung.

 

Beschreibung

 

Jiaogulan (Gynostemma pentaphyllum) wird auch „Kraut der Unsterblichkeit“ (oder in China als „Ginseng des Südens“) genannt und gehört zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Sie kommt in feuchten, warmen Höhenlagen vor, wächst in freier Natur vor allem in Nord- und Südostasien.

 

Vor allem in der Kräuterkunde wird Jiaogulan verwendet. Teile der Pflanze werden als Gemüse, Salat (frische Blätter) oder Tee (getrocknete Blätter) zubereitet. Jiaogulan ist ein Klettergewächs.

 

Es gibt dreiblättrigen, fünfblättrigen und siebenblättrigen Jiaogulan. Die Blätter sind oval mit gezackten Rändern.


 

Inhaltsstoffe von Jiaogulan


Die Inhaltsstoffe der Pflanze ähneln denen des Ginsengs. Jiaogulan hat vielfältige, unterschiedliche Inhaltsstoffe vor allem Saponine, Flavenoide (sekundäre Pflanzenstoffe), Polysaccharide (Vielfachzucker), Vitamine, Mineralien. Auch verschiedene Spurenelemente, wie Kupfer, Eisen, Zink sowie Aminosäuren und Proteine sind in Jiaogulan enthalten. Die relativen Mengen dieser Komponenten variieren jedoch beträchtlich zwischen den verschiedenen Teilen des Krauts, das heißt zwischen den Blättern, Stängeln und unterirdischen Stängeln.

Anbau Jiaogulan

 

Unsere Erzeuger bauen in naturbelassenen und fruchtbaren Feldern fernab von Industrie und Großstädten das vitalstoffreiche Jiaogulan an. Alle Anbau Betriebe sind ausgesuchte Kleinbauern. Organisch und nachhaltig zum Schutz von Mutter Erde.

Ernte und Weiterverarbeitung von Jiaogulan

 

Ernte Jiaogulan:

 

Es werden sämtliche Pflanzen Bestandteile verwendet in einer handgepflückte Auslese.

 

Reinigung und Trocknung von Jiaogulan Blätter:

 

Die Jiaogulan Blätter und weitere Pflanzen Bestandteile werden dann sofort vollständig mit aufbereitetem Trinkwasser sorgsam gereinigt.

 

In speziellen Trocknungskammer Anlagen werden die Jiaogulan Blätter und weitere Pflanzenbestandteile bei konstanter Temperatur schonend getrocknet.  Ein hoher Trocknungsgrad ( > 6 % Restfeuchte ) ist wichtig für eine optimale Qualität an der Sie lange Freude haben. Die Farbe des Jiaogulan (Gynostemma Pentaphyllum Extrakts) ist nach dem Trockungsverfahren braungelb

 

 

Herstellung von Jiaogulan Pulver

 

30 : 1 konzentriertes Extrakt

 

Von einem Bio Tech Betrieb mit modernster Technik und schonendem Extrahierungsverfahren wird unser Jiaogulan Extrakt aus allen pflanzenwirksamen Teilen (Blätter und Wurzeln) gewonnen. Dabei werden die strengen internationalen Richtlinien eingehalten damit eine gleichbleibend hohe Qualität garantiert werden kann.

 


 

Unser Jiaogulan ist laborgeprüfte Qualität

 

DIN/EN/ISO 17025 durch DAkkS Deutsche Akkreditierungsstelle für die in der Urkunde D-PL-14140-0100 aufgeführten Prüfverfahren.

Prof. Kurz Lebensmittellabor GmbH. 50829 Köln



Jiaogulan Extrakt (Gynostemma Pentaphyllum-Extrakt)

Jiaogulan Vollspektrum Extrakt. Hochdosiert 30:1 (Verkauf als "Jiaogulan-Potpourri - Räucherwerk")

 

hochkonzentriert 30 : 1 Extrakt - Made in Germany

von kleinen Familienbetrieben nachhaltig angebaut
Verkauf als "Jiaogulan-Potpourri - Räucherwerk"

 

10,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jiaogulan Extrakt in veganen Kapseln

Jiaogulan Kapseln 400 mg - naturrein - frei von Zusatzstoffen - aus HPMC vegan (Verkauf als "Jiaogulan-Potpourri - Räucherwerk")

 

hochkonzentriert 30 : 1 Extrakt - Made in Germany

von kleinen Familienbetrieben nachhaltig angebaut
Verkauf als "Jiaogulan-Potpourri - Räucherwerk"

 

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

 

Verwendungsempfehlung:

 

Pulver Extrakt: 1 gestrichener Teelöffel

Kapseln: 3 Kapseln

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie unseren Kunden Service unter Tel: 02336-12311 oder schreiben Sie uns eine Mail

 

* Aus rechtlicher Sicht sind Bestandteile des Jiaogulan als neuartige Lebensmittelzutat im Sinne der Verordnung (EU) 2015/2283 i.V.m. und gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/2470 zu beurteilen.

 

Jiaogulan war vor dem 15.Mai 1997 nicht in erheblichem Umfang für den menschlichen Gebrauch in der Gemeinschaft im Verkehr.  Ein Genehmigungsverfahren nach Art. 6 Abs. 2 VO (EU) 2015/2283 liegt nicht vor. Deshalb ist es weder als Nahrungsergänzungsmittel noch als Lebensmittel zugelassen.

 

Aus diesem Grund verkaufen wir dieses Produkt rein als "Jiaogulan-Potpourri-Räucherwerk" und NICHT als Nahrungerergänzungsmittel bzw. Lebensmittel.

 

Aufgrund der EU Richtlinien ( Health Claims ) ist es uns nicht gestattet über die Wirkungsweise von Jiaogulan zu informieren. Wir bitten Sie sich in entsprechender Fachliteratur oder im Internet zu erkundigen.