Original Kampot Pfeffer einer der besten Pfeffersorten der Welt

Kampot Pfeffer: "Der Champagner" unter den Pfeffersorten

 Wie „Champagner“ ist der Name „Kampot Pfeffer“ eine geschützte Herkunftsbezeichnung, begrenzt auf das Anbaugebiet in der gleichnamigen Provinz im Süden Kambodschas. Hier gedeihen die Sträucher auf mineralienreichen Lehmböden in bestmöglichen klimatischen Bedingungen. Der Anbau des Kampot Pfeffer erfolgt biologisch und mit rein natürlichen Düngemitteln. Zum optimalen Reifezeitpunkt werden die Früchte gepflückt, dann in der Sonne getrocknet und anschließend nochmals von Hand verlesen. Nur die wirklich perfekten, unbeschädigten Körner von satter Farbe. Jährlich gibt es für den Export nur circa 3,5 Tonnen dieser Pfeffer-Rarität.

Kampot-Pfeffer

Kampot Noir ist ein dunkler schwarzer Pfeffer aus Kambodscha. Die großen, schwarzen Beeren besitzen ein ausgereiftes Aroma, mit einer kurzen und intensiven Schärfe, welche dann in eine harmonische milde Schärfe übergeht. Kampot Noir passt hervorragend zu Pasta Gerichten, Huhn, Fisch und Gemüse.

Original Kampot Pfeffer ganze schwarze Körner

Echter Kampot Pfeffer schwarze ganze Pfefferkörner nährstoff schonend luftgetrocknet vom eigenen Familienbetrieb in Kambodscha.

 

100 % naturrein - sorgfältige Handauslese -

vom eigenen Familienbetrieb in Kambodscha

Auch im Designer Würfel Glas oder Fläschen erhältlich

 

5,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1